#009: Die Kunst sich selbst besser zu verkaufen. Im Gespräch mit Burak Kalman

22. November 2018
#008: Schluss mit dem Silodenken. Zwei konkrete Werkzeuge
8. November 2018
#010: Auch Startups brauchen Entscheidungen anderer. Im Gespräch mit Stefan Kainz
30. November 2018

Mein heutiger Gast ist schon zum zweiten Mal hier im Podcast. Burak Kalman hat nämlich zwei Leben, wenn man so will. Einerseits macht er mit dem Gehaltsbooster Podcast einen der erfolgreichsten Podcasts im deutschsprachigen Raum und unterstützt Angestellte dabei ein besseres Gehalt zu verhandeln. Andererseits ist er in seinem „normalen“ Beruf Programmleiter bei einem großen deutschen Konzern, und er begleitet Großprojekte in der Automobilindustrie, die mehrere Millionen Euro schwer sind. Mir persönlich gefällt das, weil Burak nicht einer ist, der nur erklärt, wie man erfolgreich im Job wird, sondern das auch jeden Tag vorzeigt und vorlebt.

Während wir bei unserem letzten Gespräch über das Thema Gehaltsverhandlung gesprochen haben, geht es heute um seine Rolle als Projekt- und Programmleiter, und wie es ihm in seinen bisherigen Jobs gelungen ist sichtbar zu werden und so rasch Karriere zu machen, wie es ihm eben gelungen ist. Und es geht darum wie er es anstellt von seinen Vorgesetzten und auch von seinen Kunden die Entscheidungen zu bekommen, die er für seine Projekte braucht.

Außerdem an dieser Stelle schon ein Hinweis: Burak macht am 16. Februar 2019 eine große Veranstaltung zum Thema „Die Kunst sich selbst besser zu verkaufen“. Und dort werde auch ich auf der Bühne stehen.

Hier der Link zur Anmeldung: http://www.georgjocham.com/kunst

Hier der Link zur Website von Burak Kalman: https://gehaltsbooster.de/

Es können keine Kommentare abgegeben werden.