#012: Klarheit in der Kommunikation als Karriereturbo – im Gespräch mit Claudia Meindel

20. Januar 2019
#011: Empfehlung zum Jahreswechsel… erst die Erfolge feiern, dann erst neue Ziele festlegen
19. Dezember 2018
#013: Amerikanische Unternehmen ticken anders… im Gespräch mit Judith Geiß
25. Januar 2019

Mein heutiger Gesprächspartner ist Claudia Meindel, und auf sie bin ich gestoßen, weil ich regelmäßig nach Literatur zu meinem Thema suche, nämlich wie man von Entschei­dern Entscheidungen bekommt. Und dazu gehört ja auch, wie man Entscheidungsunterlagen aufbereitet. Das Erstaunliche ist: zu diesem Themenkomplex gibt es sehr, sehr wenige Bücher, daher freue ich mich immer sehr, wenn ich doch fündig werde, und so ist es mir auch beim Buch von Claudia Meindel gegangen. Es heißt „Executive Summary: Überzeugende Entscheidungsvorlagen für das Management“. Den Link gebe ich in die Shownotes, und ich kann es sehr empfehlen!

Besonders spannend finde ich persönlich, dass Claudia Meindel Juristin in einem großen Textilkonzern in München ist, und dass sie das Buch geschrieben hat, weil sie gesehen hat, dass besonders Juristen sich besonders schwer damit tun Sachverhalte so aufzuschreiben, dass sie auch „normale“ Menschen verstehen. Ähnliches gilt für fast alle Experten und Spezialisten, in deren Sphäre es üblich ist sich kompliziert auszudrücken, oft mit sehr spezifischen Fachbegriffen.

Link zum Buch “Executive Summary: Überzeugende Entscheidungsvorlagen für das Management”: https://amzn.to/2U3FcrF

Link zum Xing-Profil von Claudia Meindel: https://www.xing.com/profile/Claudia_Meindel/cv?sc_o=da980_e

Link zum Linkedin-Profil von Claudia Meindel: https://www.linkedin.com/in/claudia-meindel-trademark-design-specialist/

Es können keine Kommentare abgegeben werden.